News: Ausstellung für Hunde aller Rassen in Gemünden (Felda) am 23.11.2019

News: Intensiv-Züchterseminar in Köln am 07.12.2019


Auf unseren Ausstellungen heißen wir nicht nur Rassehunde, sondern auch Hybridrassen, Mischlinge und Rassehunde ohne Papiere willkommen. Es gibt gesonderte Endringe und auch die Möglichkeit Championate (eigens vom Verein erstellt) zu erringen. 

 

Des weiteren möchten wir Ihnen mitteilen, das ab sofort jeder unserer Veranstaltungsorte auch genügend Platz für Großrassen bietet. 

Update: Neuer Ausstellungsort für Frühjahr- und Winterausstellung gefunden. Mehrzweckhalle Gemünden. Mehr unter ... Gemünden Ausstellung 


Ausstellung Groß Gerau


Zum neunten Mal in Folge veranstaltete der EDH e.V. eine sehr erfolgreiche Ausstellung in Groß Gerau. Schon vor der Veranstaltung verzeichnete der Verein zahlreiche Ausstellungsanmeldungen und bestellte einen dritten Richter. Bereits am Freitag machte sich ein Großteil des EDH-Teams auf die Reise nach Groß Gerau. Mit Zwischenübernachtung ging es Samstag Vormittag weiter, um bereits zum Mittag auf dem Gelände des Groß Gerauer Hundesportvereins anzukommen. Aus allen Teilen Deutschlands sowie Ungarn setzte sich unser Vereinsteam zusammen. Alle nahmen die weite Reise ehrenamtlich auf sich, um den Ausstellern einen unvergesslichen Sonntag zu bereiten. An dieser Stelle möchten wir uns alle recht herzlich dafür bedanken. Egal ob unser Team 100 km, 500 km oder über 1000 km fährt, es ist nicht selbstverständlich. Die meisten nehmen eins bis zwei Tage Urlaub, um dem Verein zur Seite zu stehen. Wir bitten auch die Aussteller dies zu würdigen und ein Danke an unser Team würde uns sehr freuen. 


Am Samstag bauten wir die Pokale auf, richteten das Ausstellungsbüro ein, bestückten die Richtertische, packten die Überraschungstüten für jeden Aussteller und noch vieles mehr. Durch unerwartete technische Probleme saß ein Teil des Teams bis nachts um zwei, um die Ausstellermappen rechtzeitig am Morgen fertig zu haben. Trotz dieses nächtlichen Einsatzes waren alle am Morgen mit einem Lächeln und Elan im Einsatz. Die ersten Aussteller wurden bereits acht Uhr gesichtet, was den teilweise sehr langen Anreisestrecken geschuldet war. Die Wartezeit konnte durch ein Frühstück beim Hundesportverein verkürzt werden. Um neun Uhr begann der Einlass und unsere Richter erschienen ebenfalls. Anna, Heike und Uwe kamen uns mit einem Lächeln entgegen. Danke für Euer Engagement bei dieser Hitze einen kühlen Kopf beim Richten zu bewahren. Inzwischen kamen nicht nur die angemeldeten Aussteller an, sondern wir bearbeiteten auch sehr viele Nachmeldungen. Leider verzögerte sich der Beginn durch das Fehlen einiger gemeldeter Aussteller. Dies lag eventuell an den Straßenbedingungen an diesem Sonntag Vormittag.

Bereits am Morgen stiegen die Temperaturen an, worüber wir natürlich froh waren, denn Regen oder Sturm ist bei einer Außenausstellung sehr fehl am Platz. Aber auch dies haben wir in den vergangen Jahren mit einem Schmunzeln gemeistert. 

Bis zum Mittag wurde der erste Tagestitel „Groß Gerau Sieger“ gerichtet. Nach einem gelungenen Mittagessen, ein großen Dank an den Grillmeister und das Serviceteam des Hundesportvereins, begann die zweite Runde mit dem Titel „Hessen Sieger“. Inzwischen kam ein Vertreter der Presse und interviewte uns zum Ablauf der Veranstaltung. Noch ein Foto für die Tageszeitung und der Artikel war komplett. Das EDH-Team kümmerte sich um sämtliche Ausstellerfragen und Probleme. Auch viele Neumitglieder konnte der EDH gewinnen, die wir hiermit schon einmal herzlich Begrüßen und Ihnen viele schöne Momente mit dem EDH wünschen. Unseren neuen Züchtern und Deckrüdenbesitzern wünschen wir erfolgreiches züchterisches Gelingen.

Nach der zweiten Beurteilungsrunde begannen die Ehrenringe. Als erstes der Ehrenring „Kind mit Hund“. Zum ersten Mal in Groß Gerau gab es nur ein einziges Kind in diesem Ring. Dazu ist aber zu sagen, mit seinen drei Jahren hat der kleine Louis und sein Mops Goofy, ein perfektes Team abgegeben. Erst erzählte uns Louis wie er und sein Mops heißt und wie alt beide sind. Danach hat er ihn durch einen Tunnel geschickt wo er kurzerhand gleich mit hinter her gekrabbelt ist. Danach hat er Goofy Sitz machen lassen und bekam dafür nicht nur einen riesigen Beifall vom Publikum, sondern auch eine Urkunde, einen Pokal und ein Geschenk. Stolz zeigte er dies seiner Mutter. Danke für Deinen Mut Louis!

Danach wurde es ernst für die großen Hundebesitzer, denn unter den kritischen Augen der Richter konnte es immer nur einen Ersten, Zweiten und Dritten Platz geben. Nicht nur einmal musste ein Stechen her, um den Gewinner zu ermitteln. Mit unserem Punktesystem ist eine unabhängige Richterbewertung sichergestellt. Am Ende zeigten sich im Best of Show Ring noch einmal alle ersten Plätze der vorangegangenen Ringe, um einen finalen Sieger der Show zu ermitteln. Wir gratulieren allen Gewinnern und auch denen die diesmal keinen Platz belegt haben. Sie haben alle wunderschöne Hunde und am Ende ist doch jeder Hund für seinen Besitzer der Schönste. Vielleicht haben genau in dem Moment, in dem Ihr Hund perfekt neben Ihnen gelaufen ist, die Richter woanders hingeschaut, es ist nur eine Momentaufnahme. Viel Erfolg beim nächsten Mal. Vielleicht in Gemünden Felda? Am 23.11.2019 veranstaltet der EDH e.V. in der hiesigen Mehrzweckhalle eine Hundeausstellung mit vielen Besonderheiten. Nicht nur große Ringe, in denen genügend Platz auch für Großrassen ist, sondern auch eine Weihnachtstombola mit tollen Gewinnen. Weiteres finden Sie auf unserer Homepage www.edh-ev.de. Melden Sie sich zeitnah an, denn wir können diesmal keine Nachmeldungen garantieren. 

Nun noch einmal ein paar Abschlussworte zu unserer Groß Gerau Ausstellung. Nach den Ehrenringen ging es unverzüglich zur Pokalausgabe und zum Einschreiben der Titel in die Ahnentafeln. Unser Team arbeitete noch einmal auf Hochtouren, da alle Aussteller sofort nach Hause möchten. Dies verstehen wir auch, aber auch wir sind nur Menschen und nach einem Tag anstrengender Arbeit bei größter Hitze ist es schwierig allen gleichzeitig gerecht zu werden. Bitte bedenken Sie noch einmal, wir tun dies alles ehrenamtlich in Unserer Freizeit! Nach dem Sie nach der Pokalausgabe nach Hause fahren geht es bei uns weiter, alles muss abgebaut und verstaut werden. Eine Abschlussbesprechung findet statt und erst dann können wir den Heimweg antreten. Es sei denn wer sich einen weiteren Tag Urlaub genommen hat, fährt erst am Montag weiter.


Wir bedanken uns noch einmal bei unseren Richtern für eine vorzügliche Arbeit und Leistung. Genauso beim kompletten Serviceteam des Groß Gerauer Hundesportvereins und natürlich bei allen Ausstellern an diesem wunderschönen Sonntag. 


Ihr EDH e.V.


Herzlich Willkommen beim
Ersten Deutschen Havaneser Verein!


Wir freuen uns, dass Sie den Weg zu
unserer Homepage gefunden haben.

Bei uns sind alle Hundeliebhaber und
Züchter der verschiedensten Rassen
willkommen, denen es wichtig ist,
das Wohlergehen der Hunde zu sichern.

Unsere besondere Aufmerksamkeit
gilt der Rasse Havaneser.


“Wir schenken unseren Hunden ein klein wenig Zeit.
Dafür schenken sie uns restlos alles,
was sie uns zu bieten haben.

Es ist zweifellos das beste Geschäft,
was der Mensch je gemacht hat.”

(Roger Andrew Caras, 1928-2001,
Präsident des britischen Tierschutzvereins) 


Auf den folgenden Seiten, möchten wir Ihnen unsere
Angebote, Aktionen, Ausstellungstermine präsentieren. 


Neben unseren Ausstellungen bei denen es
Sonderringe verschiedener Hunderassen
geben wird, werden wir auch Seminare
zu interessanten Themen
rund um den Hund anbieten. 


Wir würden uns freuen, Sie als Mitglied
in unserem Verein begrüßen zu dürfen.

Warum Mitglied werden im EDH e.V.?

Unser Dank gilt dem IHV e.V.,
der uns als Dachverband unterstützt
und hilfreich zur Seite steht.